Welche Akkorde klingen gut zusammen?

Eine Abkürzung für Songwriter findet sich in der Musiktheorie.

Akkorde, die in einer Tonleiter sind, hören sich typischerweise gut zusammen an.

Aber welche Akkorde sind in einer Tonleiter?

Dafür klären wir zuerst: Was ist eine Tonleiter?

Hier ist ein Exzerpt aus meinem Gitarrenbuch:

So werden Dur Tonleitern gebaut.

Die Reihenfolge der Akkorde ist in allen Dur Tonleitern immer gleich.

Der Akkord auf dem ersten Ton (B im Beispiel) ist immer ein Dur Akkord.

Der Akkord auf dem zweiten Ton (C# im Beispiel) ist immer ein Moll Akkord.

Der Akkord auf dem dritten Ton (D# im Beispiel) ist immer ein Moll Akkord.

Der Akkord auf dem vierten Ton (E im Beispiel) ist immer ein Dur Akkord.

Der Akkord auf dem fünften Ton (F# im Beispiel) ist immer ein Dur Akkord.

Der Akkord auf dem sechsten Ton (A# im Beispiel) ist immer ein Moll Akkord.

Der Akkord auf dem siebten Ton ist für jetzt nicht so wichtig.

Probiere doch gleich einmal aus vier Akkorde aus der B Dur Tonleiter zusammen zu spielen.